Mittwoch, 17. Juli 2013

Vorfreude

Sommerzeit, so viel blüht schon und vieles ist auch schon wieder verblüht oder aufgegessen. Trotzdem herrscht bei mir immer noch und immer wieder Vorfreude auf das, was noch kommt:

Sonnenblumen:

Sonnenbraut (Helenium):


Zieräpfel, hier Malus Evereste. Die kann man auch essen! Schmecken etwas sauer, da sie so klein sind, macht das aber nichts. Man sollte aber warten, bis sie richtig reif sind und von selbst vom Baum fallen oder ganz leicht abzupflücken sind. 
Entgegen dem, was überall zu lesen ist, haben sich bisher noch keine Heerscharen von Vögeln über die Äpfel hergemacht. Ob das an unserem jagdfreudigen Kater liegt? Oder hat es sich in der Vogelwelt noch nicht rumgesprochen?



Tomaten. Hier nur eine der vielen Sorten, alle haben schon Früchte angesetzt. Das hier ist Green Zebra.


Stangenbohnen: Die erste Ranke hat es bis zur Spitze geschafft. Das Zelt ist lange nicht so gut bewachsen wie im letzten Jahr. Mal sehen, was sich noch tut.
Die Bohnen habe ich dieses Jahr alle aus eigenen Samen des letzten Jahres angebaut. Allerdings behaupte ich mal, dass es nicht daran liegt, dass die Pflanzen nicht so üppig sind wie letztes Jahr.



Äpfel!
Der Säulenapfel trägt zum ersten Mal Früchte! Einige musste ich entfernen, weil sich zu viele an einer Stelle gedrängt hatten. Hoffentlich schaffen sie es bis zum Herbst, mindestens einen will ich ernten. Die Sorte heißt "Star Cats" und soll ähnlich wie Elster schmecken. Gepflanzt wurde der Baum im Oktober 2011. Schon 2012 hat er schön geblüht, aber leider keine Früchte angesetzt. Bei einem Sturm im August 2012 hat ihn das 3m-Trampolin einmal umgelegt, er hat sich aber direkt wieder aufgerichtet. Hatte was von Comic... Der Baum hat nur an einer Seite einige Äste verloren und steht seitdem etwas schief. Aber die meisten Äpfel wachsen genau dort, wo das Trampolin die Äste abgerissen hat.
Ich werde ihm trotzdem nicht alle Äste abschneiden... werde das aber weiter beobachten.



Und auch wenn ich mich vielleicht unbeliebt mache: Ich freue mich auch schon auf den Herbst, auf angenehm-warme Temperaturen, kühle Nächte und die roten Blätter der Felsenbirne.



 Einen schönen Sommer und viel Vor- und sonstige Freude aus dem Regenwurmgarten.



Kommentare:

  1. Everything is starting to look great! Have you had better weather? Hopefully your apples will survive the summer and sweeten the fall! I'm not looking forward to fall because that means that my vacation is over!

    AntwortenLöschen
  2. I'm looking forward to the July 12tel Blick!

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Fotos! Meine Apfelbaum trägt auch 2 Äpfel ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann hoffen wir mal gemeinsam, das wir ernten können!

      Löschen