Freitag, 1. März 2013

Frühling - ich fang schon mal an.

Egal wie das Wetter jetzt wird - ich fang schon mal mit Frühling an. Der Winter war trübe genug. Sogar ganz offiziell war es der sonnenärmste Winter in Deutschland seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Bäh! Zum Glück ist jetzt Frühling!

Schneeglöckchen, endlich.


Die habe ich geschenkt bekommen, auch der zweite Versuch mit Zwiebeln im Herbst war eine totale Pleite. Meine Empfehlung: Niemals Schneeglöckchenzwiebeln kaufen! Immer blühende kaufen oder schenken lassen. Erfreulicherweise breiten sie sich ja aus, dann kann man bei Freunden und Verwandten mit Garten bestimmt mal welche abhaben - so wie ich :-)

Die ersten grünen Blätter und Blütenknospen

Die Zierquitte ist ganz zuverlässig der erste Strauch, der im Jahr zum Leben erwacht. Auch wenn es noch mal friert oder viel Schnee fällt, lässt er sich nicht unterkriegen. Kurz danach folgt die Frühlingsspiere. Für dieses Jahr ist sie noch nicht so weit.

Auch die Krokusse zeigen sich schon und meine Paprika sind alle gekeimt und haben 2 freundliche grüne Keimblätter. Die Auberginen haben auch schon die Hülle gesprengt und werden sich bald blicken lassen. Die dicken Bohnen sind schon so groß, dass sie demnächst ins Beet kommen.

Endlich beginnt die Gartensaison wieder, juhu!

Schönen Frühling wünsche ich allen Gartenbegeisterten, die ebenso kribbelig wie ich auf den Frühling gewartet haben!

Kommentare:

  1. Oh Du Glückliche.... bei uns sind erst Blätter zu erkennen beim Schneeglöckchen... aber immerhin!

    Ja, endlich soll dieses ewige Einheitsgrau ein Ende haben!
    Wird auch Zeit!! Auch Dir einen schönen Frühling!!

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein wunderschönes Schneeglöckchenbild. Vor den roten Ästen sehen die Schneeglöckchen einfach zu süß aus. Ja man sieht schon überall im Garten den Frühling hervorblinzeln. Ich freu mich soooo auf den Frühling, das kann ich dir gar nicht sagen :-)!
    Liebste Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Bei uns zu Hause ist die Tomatenzucht schon voll im Gange und die Paprika zeigen auch schon erstes Leben. Letztere sind aber noch sehr zurückhaltend.

    Aber: Es lebt!!!!

    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  4. Ich freue mich auch riesig, dass es nun endlich los geht. Der Winter war auch hier sehr trübe, jeden Tag Hochnebel und Wolken. Bin schon gespannt, ob sich bis zum Wochenende auch hier die ersten Schneeglöckchen zeigen.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen