Mittwoch, 20. Februar 2013

2/12 - Blick im Februar

Teil 2 des wunderbaren 12tel-Blicks von Tabea. Ich hab mich schon seit Tagen auf den 20. gefreut und tatsächlich ernsthaft überlegt nur wegen des Bildes schon mal zur Grabegabel zu greifen und die Gerümpelecke von Unkraut (und Gerümpel) zu befreien. Leider war das Wetter wirklich so nass-kalt-eklig, dass ich den Gedanken schnell verdrängt habe.

Jetzt aber die Bilder: 

Ich zeige auch noch mal den Januar, zum Vergleich.

Januar 2013

Februar 2013

Zugegeben - große Unterschiede sieht man noch nicht. Der Wirsing ist geerntet und gegessen und die Schubkarre ist verschwunden. Frühling ist noch nicht zu sehen, nur Schneereste. Ich bin aber zuversichtlich, dass das im März schon ganz anders aussieht!

Nicht sichtbare Veränderungen: Die Bauruine ist anscheinend verkauft, nach dem Zwangsversteigerungstermin war jemand mit Schlüssel da und hat sich das Schmuckstück von innen angeschaut. Ich hoffe doch sehr, dass sich da dieses Jahr etwas tut.

So, jetzt schaue ich mal hier, was die anderen bisher fotografiert haben.

Kommentare:

  1. Schön das man Deine Gerümpelecke ganz genau sieht. Beruhigend, ich glaub die hat doch jeder, ob im Garten oder in der Wohnung, auf dem Boden oder im Keller - oder überall!! :-)
    LG Susan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben so die ein oder andere Gerümpelecke - und ich hoffe, dass ich sie irgendwann nicht mehr nur umräume, sondern tatsächlich aufräume :-)

      Löschen
  2. Mir ist sofort aufgefallen, daß der Wirsing geerntet wurde. Bei meinem 12-tel-Blick ist leider auch die Zeit stehen geblieben.
    LG Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, im März sieht alles anders aus, bestimmt! Mehr grün, weniger grau.

      Löschen
  3. Hmmmm lecker Wirsing :))) Ich freue mich schon auf den März, da wird's überall ein bisschen grüner.
    LG Emma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Wirsing war tatsächlich lecker. Interessanterweise hat er auch während er gewachsen ist ziemlich intensiv gerochen. Vielleicht lag das aber auch an den Raupen, die über ihn hergefallen sind...

      Löschen
  4. Ich finde deinen Blick trotzdem spannend, auch wenn noch nicht so viele Veränderungen zu sehen sind! Freue mich schon auf das Jahr bei dir!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  5. oh wirsing gabs! toll. du würdest für deinen 12tel blick sogar aufräumen ;) ich bin gerührt!

    liebe grüße und viel glück mit den möglichen potentiellen neuen nachbar!!!

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tabea, die Aktion finde ich super, ich freu mich schon immer auf den nächsten 20.

      Löschen
  6. Oh der Wirsing wurde geerntet, cool!
    Ich bin sehr gespannt, was sich in deinem Garten alles so tut!

    Liebe GRüße von Danny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch ganz gespannt. Immerhin schauen schon die Krokusse aus der Erde.

      Löschen
  7. Wirsing geerntet, Schubkarre und Eimer aus dem Blickwinkel verschwunden - man sieht ihr schafft Platz für den Frühling! :) Ich bin gespannt!
    LG
    Michelle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich ja besonders, jemand mit meinem Namen zu treffen :-) Selten genug!

      Jetzt wird es ja endlich Frühling, ich kann es gar nicht abwarten, noch mehr Platz zu schaffen.

      Löschen
  8. Du wirst sehen im März wird das erste Grün und die ersten Blümchen sprießen. Ich freue mich auch schon sehr auf den Frühling und die ersten Gartenarbeiten.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kathrin, ich freue mich auch schon. Täglich schaue ich in den langfristigen Wetterbericht, um zu sehen, wann es endlich warm wird. Die ersten Krokusse sprießen und ich habe mir Schneeglöckchen in den Garten geholt. Es wird!

      Neben dem ganzen Baustress bei euch ist das dann umso schöner, wenn es draußen endlich wieder grün wird.

      Löschen
  9. Jetzt wird bestimmt alles ganz schnell gehen mit den Veränderungen im Garten.
    Hoffentlich schmilzt der Schnee bald!
    Schönen Sonntag!
    Elke

    AntwortenLöschen
  10. Wie schön! Und der Wirsing war lecker :) Drücke Euch die Daumen für liebe Nachbarn.
    Liebe Grüße
    Erika

    AntwortenLöschen